Information über die Privatsphäre

Auf dieser Seite wird beschrieben, wie das Portal www.musanails.ch in Bezug auf die Verarbeitung der persönlichen Daten der User, die es einsehen, verwaltet wird.

Dies ist eine Information, die auch gemäß dem GDPR vom 25. Mai 2018, Neuer Datenschutz-Code für alle, die mit Webdiensten von: www.musanails.ch interagieren, gemacht wird.

Nach Konsultation dieses Standorts können Daten über bestimmte oder bestimmbare Personen verarbeitet werden.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche ist: BEAUTY AG der NELI DUMITRACHE- Effingerstrasse 4A – 3011 Bern, Schweiz.

Zweck der Verarbeitung der Daten

Wir teilen Ihnen mit, dass die Verarbeitung dieser Daten für institutionelle, unternehmensbezogene oder betriebswirtschaftliche Zwecke erfolgt:

• Gesetzliche Verpflichtungen: Zivil-, Rechnungsführungs- (Rechnungsstellung, obligatorische Buchführung und Buchführungsunterlagen), Steuern, Steuern;
• Vertragliche Verpflichtungen: zur Erbringung von vertraglich vereinbarten Leistungen, nicht nur für operative, betriebliche und betriebliche Bedürfnisse und zur Unterstützung des Kunden.
• Falls der Kunde explizit für Promotionszwecke freigegeben hat, werden die Daten für zukünftige kommerzielle und promotionelle Kommunikationen unserer Firma genutzt.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Die Behandlungen im Zusammenhang mit den Webdiensten des Portals www.musanails.ch werden ausschließlich von für die Verarbeitung Verantwortlichen durchgeführt.

Aus dem Webdienst stammende Daten werden nicht übermittelt oder verbreitet.

Personenbezogene Daten, die von Nutzern für Auskunfts- und/oder Beschaffungszwecke bereitgestellt werden, dürfen nur für die Durchführung der beantragten Dienstleistung und/oder Leistung verwendet werden und werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies für diesen Zweck erforderlich ist.

Art der Verarbeitung

Personenbezogene Daten werden so lange mit elektronischen und/oder gedruckten Mitteln verarbeitet, wie dies für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, unbedingt erforderlich ist.

Es sind besondere Sicherheitsmaßnahmen zu treffen, um den Verlust von Daten, unrechtmäßige oder unkorrekte Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern.

Verwendung und Übermittlung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur in dem Umfang für die Verwaltung von Webseiten, die Kundensteuerung und Marketingzwecke verwendet, wie es notwendig ist. Die Erhebung und Übermittlung dieser Daten an die nationalen Behörden erfolgt nur, wenn dies nach geltendem Recht erforderlich ist. Unsere Angestellten sind zur Verschwiegenheit verpflichtet, unter Einhaltung unserer Geschäftspraktiken.

Übermittlung der Daten

Unbeschadet der Mitteilungen im Rahmen der gesetzlichen und/oder vertraglichen Verpflichtungen werden die erhobenen Daten innerhalb der Grenzen weitergegeben, die für die rechtlichen und/oder vertraglichen Verpflichtungen strikt relevant sind; den oben genannten Aufgaben und Zielen, die den Verantwortlichen außerhalb unseres Unternehmens bei der Erfüllung ihrer administrativen, staatsbürgerlichen, buchhalterischen und steuerlichen Verpflichtungen übertragen werden. Sie können auch Unternehmen, Unternehmen, Beratern und Unternehmern sowie im Allgemeinen allen Dritten mitgeteilt werden, bei denen die Übermittlung der Daten für die Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen und/oder den normalen Verlauf des Vertragsverhältnisses von Bedeutung ist; oder wenn die Übermittlung dieser Daten zur Erreichung des Zwecks der Verarbeitung erforderlich und/oder auf andere Weise funktional ist.

Verbreitung der Daten

Die Daten werden nicht veröffentlicht.

Verantwortliche für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Neli Dumitrache, Wohnsitze bei der BEAUTY AG der NELI DUMITRACHE- Effingerstrasse 4A – 3011 Bern, Schweiz.

Rechte der betroffenen Person
Gemäß Art. 7 des Gesetzes über den Schutz personenbezogener Daten (D.Lgs 196/2003).
Die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben das Recht, jederzeit die Bestätigung zu erhalten, dass diese Daten existieren oder nicht, den Inhalt und die Herkunft dieser Daten kennen, ihre Richtigkeit prüfen oder ihre Ergänzung, Aktualisierung oder Berichtigung verlangen zu können; die Löschung, die anonyme Verarbeitung oder die Sperrung von Daten zu verlangen, die rechtswidrig verarbeitet wurden, und in jedem Fall aus berechtigten Gründen gegen ihre Verarbeitung vorzugehen. Diese Anträge sind an den Verantwortlichen zu richten.
Anfragen können an folgende E-mail-Adresse gesandt werden: info@musanails.ch oder schriftlich an BEAUTY AG der NELI DUMITRACHE- Napoleonstrasse 16A – 3930 Visp, Schweiz.

Art. 7 Del Dlgs. 196/2003 – (Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten und anderen Rechten)
1. Die betroffene Person hat das Recht, die Bestätigung, dass sie betreffende personenbezogene Daten existieren, auch wenn sie noch nicht registriert sind, und ihre Übermittlung in verständlicher Form zu erhalten.
2. Die betreffende Person hat das Recht, die Angabe
oder der Herkunft der personenbezogenen Daten;
oder der Zwecke und Modalitäten der Verarbeitung;
oder der bei der Verarbeitung mit Hilfe elektronischer Hilfsmittel zugrunde gelegten Logik;
oder der Kennungen des Inhabers, der Verantwortlichen und des benannten Vertreters gemäß Artikel 5 Absatz 2;
oder der Personen oder Kategorien von Personen, denen personenbezogene Daten übermittelt werden dürfen oder die sie in ihrer Eigenschaft als im Hoheitsgebiet des Staates benannter Vertreter, Verantwortlicher oder Beauftragter erhalten können.
Die betreffende Person hat das Recht,
oder a) die Aktualisierung, Berichtigung oder, wenn sie von Interesse ist, die Datenintegration;
oder b) die Löschung, Anonymisierung oder Sperrung von Daten, die rechtswidrig verarbeitet werden, einschließlich derjenigen, deren Speicherung für den Zweck, zu dem die Daten erhoben oder anschließend verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;
o c) die Bescheinigung, daß die unter den Buchstaben a) und b) genannten
4. Die betroffene Person hat das Recht, oder aus legitimen Gründen für die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten, auch wenn sie für den Zweck der Erhebung relevant ist;
oder die Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, zum Zwecke der Versendung von Werbematerial oder zum Direktverkauf oder zur Durchführung von Marktforschung oder kommerzieller Kommunikation.